Dessert

Restaurant

„Es ist wohl nichts dümmer auf der Welt, als wenn man schlecht zu essen gibt und es besser geben könnte.“ 

Dieses  Zitat  aus Jeremias  Gotthelfs  „Ueli  der  Pächter“  ist  Leitsatz  und  Ansporn  für  die  „Bären“  - Küche. 

Küchenchef Torsten Bolz ist der Tradition ebenso verbunden wie der Region und er weiss, dass das Gute oft sehr nahe liegt, er verschliesst sich aber nicht der Vielfalt, die das Kochen zu einer unendlichen Geschichte werden lässt.

Regionalität, Saisonalität und je eine Prise Kreativität und Moderne sollen für Sie genussvoll schmeckbar sein und das Hiersein im „Bären“ zu einem kulinarischen Erlebnis machen – eben passend zum Dreiklang aus Gastlichkeit, Genuss und Geschichte.  

 

 

 

Öffnungszeiten

Jeweils am Abend (ab 18.00 bis 21.30 Uhr), sowie am Sonntag

Mittag (11.45 bis 13.45 Uhr) dürfen Sie aus unserer à la carte Karte geniessen.

Am Mittag von Montag bis Samstag bieten wir jeweils ein wöchentlich wechselndes Mittagsmenü inkl. Lunchmenü an.

Nachmittagskarte 14.00 - 18.00 Uhr 

Abendkarte (sowie Sonntagmittag)

Weinkarte

 

Restaurant

Rotherstube

Unsere gediegene à la carte-Stube für kulinarische Erlebnisse mittags und abends für max. 30 Personen

Säli

Unser heimeliges Frühstückssäli für Mittag- und Abendessen oder nachmittags für Kaffee und Kuchen, max. 20 Personen.

Gaststube

Unsere Emmentalergaststube für gemütliche Geselligkeit beim Jass, Znüni, Zvieri, Mittag- oder Abendessen, max. 20 Personen.

Weinkeller

Unser Weinkeller im Bären lädt ein zum Apéro mit köstlichem Wein und feinen Häppchen, max 50 Personen.